Schweizerische Vereinigung der Fachpersonen im schulärztlichen Dienst

Association suisse des professionnels/professionnelles des services de santé scolaire
Associazione Svizzera dei professionisti dei servizi di medicina scolastica

Bei  Direktion für Bildung, Soziales und Sport steht der Mensch im Zentrum. Der Gesundheitsdienst ist verantwortlich für schulärztliche und schulsoziale Leistungen sowie für Frühförderung, Gesundheitsförderung und Prävention.

Für den schulärztlichen Bereich Mitte suchen wirab sofort oder nach Vereinbarung eine/einen

Ärztin/Arzt als schulärztliche Bereichsleitung

60–90 % (Jahresarbeitszeit: erhöhte Präsenz während der Schulzeit erwünscht)

pdfSchulärztin_arzt_60-90.pdf

 Ihre Tätigkeiten

  • Vielseitige sozialpädiatrische Tätigkeit mit schulärztlichen Untersuchungen, Impfungen, Spezialuntersuchungen, Mitarbeit bei Kriseninterventionen
  • Beratung von Jugendlichen, Eltern, Lehrpersonen und Schulbehörden
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit in städtischen Public- Health-Aufgaben
  • Aufbau eines neuen Teams
  • Interne Fachleitung des schulärztlichen Themenbereichs Infektiologie
  • Führungs- und Personalverantwortung für den Bereich sowie Mitglied der Geschäftsleitung

Ihr Kontakt

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Frau Dr. med. Susanne Stronski, Co-Leiterin Gesundheitsdienst, Tel. 031 321 69 73.
Ihre Unterlagen senden Sie an: Gesundheitsdienst der Stadt Bern, Rita Studer, Personaladministration, Monbijoustrasse 11, Postfach, 3001 Bern.

@ 2019 ScolarMed CH |  Impressum | Datenschutz | DESIGN BY your-webdesign

Template by JoomlaShine